Schlagwort-Archiv: Aufnahmeprogramm

Wohlfahrtsverbände und Kirchen fordern gemäßigte Aufnahmeprogramme

Deutschland ist eines der europäischen Länder mit der höchsten Zuwanderungsrate. Anders als beispielsweise in Amerika oder Australien gibt es hierzulande kein Punktesystem, welches Einwanderungswillige bewertet und ihnen entweder den Zugang gewährt oder verweigert. Es wurden jedoch vor einigen Jahren diverse Migrationsrichtlinien ins Leben gerufen, die es bewusst und auch unbewusst bestimmten Volksgruppen schwerer machen, hier Fuß zu fassen. Flüchtlinge werden nicht mehr so bereitwillig aufgenommen oder kaum integriert. Man sieht dies als notwendige Kontrollmaßnahme an, aber Wohlfahrtsverbände und Kirchen fordern gemäßigte Aufnahmeprogramme, da das aktuelle System zu viele benachteilige und es immer noch zahlreiche Asylsuchende gebe.

Weiterlesen →