Schlagwort-Archiv: Menschenrechte

Menschenrechte sind ein hohes Gut

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Diesen Satz kennt bestimmt jeder Mensch und jeder ist im Endeffekt froh, wenn die Würde eines jeden einzelnen auch wirklich respektiert wird. Menschenrechte sind etwas, die jedem Menschen ein Leben ermöglichen, was nicht nur von Pflichten geprägt ist. Die Menschenrechte sind aber nicht einfach nur so verankerte Rechte, sondern sie sind das höchste Gut, das Menschen Menschen bieten können. Und jeder sollte bestrebt sein, die Menschenrechte des anderen zu respektieren. Ganz besonders trifft dies natürlich auf Flüchtlinge und auf Asylsuchende zu, denn diese Menschen haben gewiss in den letzten Jahren alles andere als Menschenrechte kennergelernt. Menschen sind in der Verpflichtung, dieses hohe Gut nicht nur auf sich selbst zu münzen und zu beanspruchen, dieser Anspruch muss auch anderen Menschen zugestanden und aktiv unterstützt werden.

Weiterlesen →

Asyl unabdingbar bei Menschenrechtsverletzungen

Auch heute noch gibt es in vielen Ländern Menschenrechtsverletzungen. Diese Dinge passieren nicht nur in Ländern wie Nordkorea, Burma oder Kuba, in denen immer noch diktatorische Regimes herrschen, sondern auch in Ländern, die über eine gefestigte Demokratie verfügen. Ja selbst in Europa werden Volksgruppen wie die Sinti und Roma bis heute ausgegrenzt und diskriminiert.

Dass Asyl bei Menschenrechtsverletzungen unabdingbar sei, ist leider nur ein frommer Wunsch, der von den deutschen Behörden weitgehend ignoriert wird. Wie sonst lässt sich die niedrige Anerkennungsquote von unter einem Prozent unter den Asylbewerbern in Deutschland erklären? Selbst Antragssteller aus Ländern, in denen nachweislich Krieg und Folter herrschen, werden wieder zurückgeschickt. Für die deutschen Behörden sind die meisten Asylbewerber Lügner und Trickbetrüger, die nur nach Deutschland kommen, um sich hier auf Kosten der Steuerzahler ein schönes Leben zu machen. Dass sich hinter den Asylbewerbern zum Teil erschütternde Schicksale verbergen, interessiert die zuständige Ausländerbehörde nicht.

Weiterlesen →